dulsArt Kunst und Kulturverein e.V.
Oberschlesische Str. 17

22049 Hamburg

E-Mail:

franke.ingrid@gmx.de

 

Bankverbindung:

HASPA / Kontonummer: 1233 129855

BLZ: 200 505 50

IBAN: DE 13200505501233129855

BIC:   HASPDEHHXXX

 

 

 

 

 

 

 

Ankündigung

 

Am 8. August findet ab 14 Uhr

 

in der Zoppoter Straße (geht vom Alten Teichweg ab) im wunderschönen Hof eine kulturelle Veranstaltung statt.

Man kann dort auch seine eigenen Werke ausstellen und verkaufen - es gibt keine Platzgebühr - jeder sorgt für sich selbst.

Auch die Literaten kommen nicht zu kurz!

 

Ein Vorabtreffen und Vorbesprechung findet am 26. Juli um 12 Uhr dort statt.

 

Das Ganze läuft unter dem Thema

KUNST IM HOF

Ausstellung, Lesung, Garten und offener Grill

 

Ich finde das klingt sehr vielversprechend und es freut mich ungemein, dass sich immer mehr Menschen auf dem Dulsberg der Kultur widmen.

 

 

Kommende Ausstellungen 2020

 

Januar

>Wiener Spaziergang<

Eine Ausstellung von Dajana Krosch

Vernissage am 03. Januar um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 31.01.2020

 

Februar

>Flatterhaftes<

Eine Ausstellung von Maike Zernisch

Vernissage am 07.Februar um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 28.02.2020

 

März

>Kreative Streifzüge<

Innere und äußere Erkundungen

Ausstellung von Christiane Buhrdorf

Vernissage am 06. März um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 27.03.2020

Bitte - für einen Besuch sich telefonisch anzumelden!

 

April

DIE GALRIE BLEIBT GESCHLOSSEN!

Vernissage ist abgesagt!

Die Ausstellung findet trotzdem statt - bitte beachten Sie die Hinweise!

 

Eventueller Plan:

 

Mai

"ENDLICH"

Jens Nielsen zeigt einige, neue Bilder.

Max Lengwenus stellt Bilder von diversen Künstlern aus, die auch zu MINI-PREISEN gekauft werden können. Richtige Schnäppchen!

Bitte nur mit Mundschutz kommen und haben Sie bitte dafür Verständnis, dass sich immer nur max. 5 Personen in der Galerie aufhalten können! Danke.

 

 

 

Juni

>In der Stadt<

Eine Ausstellung von Dr. Gesa Reher

Vernissage am 05. Juni um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 26.06.2020

 

Juli

>Jenseits der Zeit<

Eine Ausstellung von Marion Undeutsch

Vernissage am 03. Juli um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 31.07.2020

 

August

>FarbFormen<

Neue Bilder von Heike Spiekermann

Vernissage  am 07. August um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 28.08.2020

 

September

>Reality meets Fantasy<

Eine Ausstellung von Jutta Borchert und Manina Hapke

Vernissage am 04. September um 20 Uhr

Die Ausstellung läuft bis zum 25.09.2020

 

Oktober

Anneliese Kröning

 

November

Gemeinschaftsausstellung

 

Dezember

Volker Kneller und Jens Nielsen

Fotografie und Malrerei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

 

 

 



 



 

 

 

 

 

 

dulsART

Willkommen bei dulsArt, dem gemeinnützigen Kunst und Kulturverein e.V. aus Hamburg, mit seiner kleinen und versteckt gelegenen Galerie, in der Sie zu noch kleinen Preisen hochwertige Kunst  erwerben können.

Bei uns sehen Sie exquisite und außergewöhnliche Bilder und Skulpturen, die Sie verzaubern werden oder zu Diskussionen anregen.

 

Kunst und Kultur haben vor allem eins gemeinsam: Sie bereiten Menschen Freude und rufen Emotionen unterschiedlicher Art hervor.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie vorbei oder nehmen Sie Kontakt auf! Wir freuen uns auf Sie!

 

Unsere Öffnungszeiten:  Donnerstag, Freitag und Samstag

                                        von 15.00 bis 19.00Uhr

In der Galerie bieten wir Ihnen viel Freiraum für eigene Gedanken und den Austausch mit anderen Besuchern. Die einladende Atmosphäre regt Künstler und Kunstinteressierte an, bei einem Kaffee oder Gläschen Wein über kommende Projekte, Erfahrungen, laufende Ausstellungen oder eigene Werke zu sprechen.

Mehr

Über uns

Es ist uns ein Anliegen, Kunst und Kultur für jedermann zugänglich zu machen. Innovative und integrative Begegnungsformen zwischen Künstlern und Publikum sind dabei ein weiteres Ziel, das wir anstreben. Als gemeinnütziger Verein ist unsere Existenz von Sponsoren, Spenden und Vereinsbeiträgen abhängig. 

Mehr